a- A A+
Anmelden

Anmelden


Startseite

Projekt III "Kinder in guten Händen"

Die Produkte

Um die gesetzten Ziele zu erreichen, entwickelte der Deutsche Kinderschutzbund Landesverband Sachsen e.V. im Projektzeitraum vom 01.01.2014 bis 31.12.2014 folgende Produkte:

1. Konzept einer modularen Fortbildung „Kinder in guten Händen“ für Schulen des Primarbereichs
2. Fortbildungshandbuch mit Fortbildungsmaterialien für den Primarbereich

Im Ergebnis steht ein evaluiertes Gesamtprodukt für Schulleiter/-innen und für schulinterne Lehrerfortbildungen (SCHILF) zur Verfügung.

Die Zusammenarbeit mit dem Sächsischen Bildungsinstitut (SBI)
Das Projekt wurde vom Deutschen Kinderschutzbund Landesverband Sachsen e.V. in enger Zusammenarbeit mit dem Sächsischen Bildungsinstitut (SBI) umgesetzt. Die Zusammenarbeit wurde vertraglich geregelt. Zu festgelegten Terminen wurde das SBI über den Projektstand informiert und erhielt folgende Teilergebnisse.