a- A A+
Anmelden

Anmelden


Startseite

Glossar wichtiger Begriffe

Was ist eine Kindeswohlgefährdung?

Kindeswohlgefährdung entsteht durch nicht zufällige bewusste oder unbewusste Handlungen oder Unterlassungen in Familien oder Institutionen, die zu Verletzungen, Entwicklungshemmungen oder sogar zum Tod eines Kindes führen können.
Formen: körperliche Misshandlung, seelische Misshandlung, Vernachlässigung,
sexueller Missbrauch