a- A A+
Anmelden

Anmelden


Startseite

Handlungsleitfaden

Exemplarischer Handlungsleitfaden bei latenter Kindeswohlgefährdung:

  • Wahrnehmen von Anhaltspunkte für Kindeswohlgefährdung
  • Dokumention dieser Anhaltspunkte
  • Möglichkeit zur Rücksprache mit den Eltern
  • Austausch mit Kolleginnen und Kollegen
  • Kita-Leitung in Kenntnis setzen
  • Möglichkeit zum Elterngespräch
  • Teamgespräch (z.B. als Kollegiale Fallberatung)
  • Möglichkeit zum Elterngespräch
  • Gefährdungseinschätzung mit der "insoweit erfahrenen Fachkraft"
  • Elterngespräch mit Unterstützungsangeboten
  • Meldung an das Jugendamt